bb-limo.de

Kategorie: Garten

Tipps für den Terassenbau

new-years-day-969677_640Wünschen Sie sich auch lange eine Terrasse? Damit Sie eine ansprechende Veranda haben, sollten Sie sich beim Anlegen der Terrasse ein paar Überlegungen machen. Eine Veranda kann ganz unterschiedlich genutzt werden.

Denken Sie an folgende Fakten

Nutzen Sie Ihre gewollte Terrasse ganz nach Belieben. Ihre Terasse kann für die Familie bereit stehen, für Familienfeiern oder gemütliche Abende. Bei der Planung der Terrasse werden Sie also den Zweck genau überdenken müssen. Bei Kindern im Haushalt kann die Veranda beispielsweise als Spielort dienen. Behalten Sie also den Nutzungszweck vor dem Auge, denn dieser ist bei der geplanten Belagauswahl besonders wichtig.. Continue Reading →

    0 Comments

Gabionen – Individuell der Zeit angepasst

Durchstreift man die Baumärkte bietet sich ein Sammelsurium von Sichtschutzwänden und Zäunen. Möchte man einen zeitlosen, eleganten und langlebigen Vertreter, so sind Gabionen einfach stones-1359863_640perfekt. Befüllt werden Gebionen individuell mit Bruchsteinen, Granit, Flusskiesel oder Kalksteinen befüllen. Wer möchte, kann diese von Hand legen lassen. So wird Stein auf Stein geschichtet, was optisch einen gefälligeren Eindruck vermittelt. Die Steinkörbe sind eine bewährte Variante, die sich in alle Garten- und Parklandschaften integriert. Ob als Sicht- oder Lärmschutz, Zaun, oder als Elemente im Garten, der Trend steigt. Gabionen wird von „gabbione“ abgeleitet, was so viel heißt wie großer Käfig. Die Steinkörbe sind schon lange auf dem Vormarsch und in vielen Gärten und auch im Stadtbild zu bewundern. Sie lassen sich perfekt beranken und mit anderen Zaunvarianten kombinieren.

Langlebig und zeitloses Design

Der Vorteil von Gabionen- sehr Pflegeleicht und sie bilden mit der Zeit eine leichte Patina. Ob Moos oder Efeu, der natürliche Aspekt steht im Vordergrund. Die Steinkörbe bieten ein wahreres Preis-/Leistungsverhältnis. Denn sie sind langlebig, unverwüstlich und ein dezenter Blickfang. Ob als Sitzbänke, Blumensäulen, Sichtschutz oder Zaun, die Gabionen wirken keineswegs aufdringlich. Der verzinkte und verschweißte Stahl ist robust und gibt den Steinen besten Halt. Continue Reading →

    0 Comments

Blumen und Co. für ein ansprechendes Klima auf der Terrasse

Die Gartenveranda ist im Sommer ein bezaubernder Rückzugsort. Auf Ihr lassen sicher Familienfeiern ausrichten oder man nutzt die Veranda für die Seele als Rückzugsort. Doch jedes Jahr in den flowers-1455049_640Frühjahrsmonaten steht die Bepflanzung der Terrasse auf dem Plan. Für die Terrasse gibt es viele Pflanzen, die als erholsame Wirkung genutzt werden können.

Verandapflanzen haben einen einladenden Touch. Dieser wird gerade von Gartenbesitzern und Hausbesitzern gern gesehen. Mit unseren Hinweisen haben Sie die richtige Verandabepflanzung in wenigen Augenblicken. Kübelpflanzen für die Veranda ist oftmals eine richtige Entscheidung. Die erste Entscheidung ist also die Blumenkübelanzahl.

Oleander holt das meditarrane Ambiente hervor

Zur Terrassenbepflanzung gibt es unterschiedliche Varianten. Die Terrassenbepflanzungsauswahl ist aber nicht sehr leicht zu treffen. Die Begründung dafür ist, dass die Veranda meistens in Richtung der Sonne errichtet wurde. Eine Oleanderpflanze lässt sich für perfekt nutzen. Die Oleanderpflanze ist durch ihre Herkunfsländer bereits ein Sonnenanbeter und passt super auf eine Terrasse. Verandabesitzer benötigen nur ein Überwinterungsquartier für die Pflanze. Continue Reading →

    0 Comments

Fliegengitter die lange halten

honeybee-42907_640So wie es draußen wieder warm wird, muss ein guter Insektenschutz her. Hierbei handelt es sich um Fliegenfenster und natürlich auch um Insektenschutztüren. Da es nicht besonders hilfreich ist, nur die Fenster mit Fliegengitter zu sichern, müssen natürlich auch Fliegengittertüren angeschafft werden.

In der Regel besteht das eigentliche Fliegengitter aus Polyester oder aus einem soliden Fiberglasgewebe. Wer aber einen hohen Anspruch an seinen Insektenschutz stellt, sollte sich einmal überlegen, wie es wäre, wenn Fliegengitter aus Metall zum Schutz dienen würden. Das ewige Summen und Surren ist schon schlimm genug, wenn die Insekten aber auch noch zustechen, ist Schluss mit lustig und spätestens jetzt wird an einen guten Insektenschutz gedacht. Fliegengitter aus Metall sind nicht nur äußerst zuverlässig, sondern sie sind bedeutend langlebiger als normale Fliegengitter. Das gilt im Übrigen nicht nur für ein Fliegenfenster,sondern besonders auch für Insektenschutztüren. Continue Reading →

    0 Comments

Neuer Gartentrend- Gabionen

Originelle Steinkörbe für kreative Gärtner

Die Gestaltung von Gärten ihren Einfassungen und dem Sichtschutz, bietet viele Varianten und Möglichkeiten an. Dabei geben Gabionen eine hervorragende Vielfältigkeit. Die sogenannten pebble-1372681_640Steinkörbe sind langlebig und von zeitloser Schönheit. Eine Gitterbox gefüllt mit Bruchsteinen, die Wind und Wetter trotzt und keiner großen Pflege bedarf. Ein großer Vorteil gegenüber Holz- und Kunststoffvarianten. Diese werden mit der Zeit brüchig und unansehnlich. Gabionen sind ein Highlight und lassen sich hervorragend in Gartenlandschaften, als Zaun und Sichtschutz integrieren. Die Steinkörbe werden im Laufe der Zeit mit Efeu und anderen Rankpflanzen umgeben. So fügen sie sich optisch in das Geschehen ein. Die ansprechenden Gabionen sind schon lange ein Trend und Freund der Gartenbesitzer. Um Gabionen günstig kaufen zu können, sollte in kleinen Onlineshops nach Angeboten gesucht werden.

Ruhezonen perfekt in Szene gesetzt

Die Steinkörbe dienen zudem als Lärmschutz, was gerade an stark befahrenen Straßen, dem Garten mehr Ruhe gibt. Die Bruchsteine können nach Geschmack ausgesucht und befüllt werden. So hat jeder Gartenbesitzer sein eigenes Design. Mit Gabionen wird der Garten ökonomisch in Zonen unterteilt. Die Steinkörbe wirken nicht aufdringlich, sondern eher als Blickfang. Gabionen kombinieren ist natürlich auch möglich, am besten geht es es mit anderen Zaunvarianten, wie Holz, Bambus oder Stahl . Das zeitlose Design gibt eine Menge Spielraum an Gestaltungsmöglichkeiten. Dennoch ist zu beachten, dass die Höhe der Gabionen nicht die 2 Meter Grenze überschreitet. Continue Reading →

    0 Comments

Wir verraten Ihnen worauf Sie beim Kauf eines Gartentores achten sollten

Hat man ein Haus sollte man sich vor Fremden sichern. Schnell stehen Vertreter und andere Menschen vor der Tür und nicht alle lassen sich von einem normalen Doppelstabmattenzaun fence-641784_640aufhalten. Man sollte solche Situationen verhindern. Legen Sie sich Gartentore oder Hoftore zu. Mit einem Gartentor können Sie fremde Blicke und fremde Besucher vom Eigenheim fernhalten. Will man die Grünstückseinfahrt absichern kann man Gartentore, Einfahtstore oder Hoftore verwenden.

Das Gartentor und die etlichen Ausführungen

Will man seinen Hof abgrenzen hat man die Möglichkeit den heimischen Maschendrahtzaun mit den Toren zu versehen. Diese Tore gibt es aber in unterschiedlichen Modellvarianten, was den Torkauf erschwert. Man hat die Möglichkeit die Gartentüren in den Materialien Holz oder Metall zu verwenden.

Beide Varianten an Materialien bieten zahlreiche Vorteile aber auch Nachteile. Diese sollten beim Kauf des Tores beachtet werden. Hier wollen wir Ihnen die Hoftorvarinaten und Gartentorvarianten zeigen und die zahlreichen Eigenschaften beleuchten. Continue Reading →

    0 Comments

Der Mini-Bonsai – eine Augenweide

Wollten Sie auch schon immer etwas Außergewöhnliches als Blickfänger in Ihrem Garten wissen? Oder wollten Sie sich schon immer dem Außergewöhnlichen widmen, sodass Sie einen bonsai-1171548_640vollkommen neuen Schwerpunkt in der Ausrichtung der Gartengestaltung setzen können? Wie wäre es da mit dem Mini-Bonsai? Er ist außergewöhnlich, sehr schön anzusehen und zieht fast ganz selbstverständlich alle Blicke auf sic.

Welche Bäume eignen sich zum Mini-Bonsai?

Es gibt verschiedene, heimische Baumarten, die sich zum Ziehen eines Mini-Bonsai eignen. Damit der neue Bonsai auch draußen überwintern kann, ist es notwendig, dass winterharte Bäume und Sträucher ausgewählt werden. Folgende Arten kommen in Frage:

– Der Wacholder: Der Wacholder weist sehr flexible Äste auf, sodass er sehr leicht geformt werden kann. Dies eignet ihn sehr gut zum Bonsai-Kandidaten. Fallen die Temperaturen unter
-10°C, sollte er jedoch durch Winterschutzvliese eingedeckt werden, damit er keinen Schaden nimmt. Continue Reading →

    0 Comments

Planen Sie die Terrasse richtig

Zu einem schönen Haus und einem schönen Garten gehört eine schön aussehende Terrasse. Wollen Sie eine exklusive Terrasse im Garten haben, sollten Sie sich beim Bauen der Gartenterasse zahlreiche Überlegungen machen. Eine Veranda kann ganz unterschiedlich genutzt werden.

Die Terrasse anlegen – so klappt es

wood-926070_640(2)Die Veranda kann ganz verschieden genutzt werden. Sie können sie für das normale Familienleben aber auch für Partys einplanen. Behalten Sie bei der Terrassenplanung also den Nutzungsfaktor genau im Hinterkopf. Bei Kindern im Haushalt kann die Terrasse beispielsweise als Spielort dienen. Bedenken Sie solche Nutzungen, denn das entscheidet die Möbelwahl.

Die Ausrichtung der Terrasse ist bereits im Vorfeld festgelegt, die Terrassenausrichtung ist von der Lage des Hauses abhängig. Bedenken Sie bei der Verandaplanung, dass die Veranda am besten direkt am Haus liegt um mehr Komfort zu bieten.

Des Weiteren sollten Sie sich überlegen, ob die Veranda ebenerdig sein sollte oder eine Stufe ins Haus vorhanden sein soll. Experten raten dazu eine ebenerdige Terrasse zu planen. Eine ebenerdige Veranda ermöglicht auch im Alter eine Benutzung. Beachten Sie den richtigen Umfang der geplanten Veranda. Spätere bauliche Maßnahmen sind nur umständlich umzusetzen. Continue Reading →

    0 Comments

Gabionen – der Trend im Garten

Als Dekoration im Garten sind Gabionen in letzter Zeit ständig bedeutsamer geworden. Ob als Gabionen Zaun oder etwa als Hochbeet Gabionen, die Steinkörbe dienen häufig als Dekorationselemente oder Grenze zum Nachbarn. Je nachdem, für welche Bruchsteine als Füllung der Drahtkörbe Sie sich entschließen, kann die Gabione eine kosteneffektive und attraktive Auswahlmöglichkeit zu einem normalen Holzzaun sein.

Was versteht man unter Gabionen?

stones-207880_640(19)Gabionen bestehen normalerweise aus Steinstücken, die in Steinkörbe gefüllt werden. Soll etwa ein Gabionenzaun aufgestellt werden, können Sie eigenhändig beschließen, wie lang oder tief die jeweiligen Stücke der Gabionenwand werden sollen. Sie entschließen sich stets zu Beginn für die Größe der Steinkörbe und im Folgenden können Sie aus divergenten Bruchsteinen für die Bestückung der Gabione wählen.

Steine für die Füllung gibt es in rundum verschiedenen Größen und Formen. Je nach Sorte entscheiden Sie sich für kleine, große, runde oder kantige Steinstücke für die Steinkörbe. Hier finden sich außerdem raue oder geschliffene Bruchsteine in diversen Schattierungen. Um bei der Gabionenwand Vielfältigkeit zu erhalten, können Sie zum Beispiel auch Steinstücke mit Glasbrocken zusammensetzen. Continue Reading →

    0 Comments

Gestalten Sie Ihre Terasse neu

chair-1228423_640In den Monaten des Sommers ist die Gartenterrasse ein optimale Treffpunkt für die Familie. Die Möglichkeiten einer Terrassennutzung sind sehr vielfältig. Immer wieder in den ersten warmen Wochen steht dann die Bepflanzung der Terrasse auf dem Plan. Die Pflanzenauswahl für die Veranda ist umfangreich, was es nicht leichter macht.

Dank der Pflanzen wirkt eine Terrasse freundlicher. Diese Wirkung wird gerade von Verandabesitzern gern gesehen. Um die richtigen Terrassen-Pflanzen zu wählen, wollen wir Ihnen ein paar Hinweise geben. Besonders geeignet sind Kübelpflanzen auf der Terrasse. Die vorzeitige Entscheidung ist also die Blumenkübelanzahl.

Oleander eine optimale Pflanze

Will man seine Gartenveranda bepflanzen, dann hat man etliche Pflanzen zur Auswahl. Die richtige Verandabepflanung zu finden kann schwer sein. Der Grund dafür ist, dass die Gartenveranda meistens in Richtung der Sonne gebaut wurde. Die Orelanderpflanze kann diesen Bedingungen standhalten. Der Oleander mag Standorte in der Sonne und bringt zusätzlich eine angenehme Farbvariante auf die Gartenveranda. Die Pflanzenpflege ist sehr einfach, nur ein Quartier für kalte Monate und Wasser sind wichtig. Continue Reading →

    0 Comments